Prof. Dr. (em.) Hans-Jürgen Diller

Dienstbezeichnung:   Universitätsprofessor, emeritiert foto
   
Postanschrift:   Ruhr-Universität Bochum
Englisches Seminar
D-44780 Bochum
Raum:   GB 6/136
Telefon:   +49-234-32-22588
Email:   hans-juergen.diller - AT - ruhr-uni-bochum.de
   
   
   
 

 

 

 

 

Biografische Daten:

Jahrgang 1934
Studium an den Universitäten Kiel, München, Wesleyan (Middletown, Conn. USA), und Besançon (Frankreich).
Wissenschaftlicher Assistent Erlangen 1960, Göttingen 1966.
Promotion München 1963.
Habilitation Göttingen 1968.
Ordentl. Prof. Gießen 1969, Bochum 1973. emeritiert 1999.


Forschungsschwerpunkte:

Mittelalterliche Literatur (insb. Drama), Sprachgeschichte (insb. Semantik), Stilistik (insb. Zeitungssprache).


Publikationen:


Towards a History of English as a History of Genres. Heidelberg: Winter, 2001. et al.
"Genre in linguistic and related discourses." in: (Hg.) et al. H.-J. Diller. Towards a History of English as a History of Genres. Heidelberg: Winter, 2001, 3-43.
"Verba dicendi in the English Renaissance: a lexical field under language contact." in: (Hg.) D. Kastovsky et al. Language Contact in the History of English. [=Studies in Medieval Language and Literature 1]. Frankfurt/M.: Peter Lang, 2001, 57-68.
"Die Zeitungskolumne - eine Textgattung der Moderne." in: (Hg.) W. Göbel et al. Modernisierung und Literatur: Festschrift für Hans-Ulrich Seeber zum 60. Geburtstag. Tübingen: Gunter Narr, 2000, 57-68.
"lntroduction." to section "Lexical Semantics." in: (Hg.) I. Taavitsainen et al. Placing Middle English in Context. [=Topics in English Linguisties 35]. Berlin/New York: Mouton de Gruyter, 2000, 229-233.
"'A uniquely personal style': britische Zeitungskolumnen als möglicher Unterrichtsgegenstand." Neusprachliche Mitteilungen aus Wissenschaft und Praxis 52/2 (1999), 89-98.
"Lachen im geistlichen Schauspiel des englischen Mittelalters." in: (Hg.) W. Röcke et al. Komische Gegenwelten: Lachen und Literatur in Mittelalter und Früher Neuzeit. Paderborn: Schöningh, 1999, 175-197.
Habil.-Schrift: Redeformen des englischen Misterienspiels. (Habil.-Schrift Göttingen 1968). München: Fink, 1973; engl. überarb. Übers: The English Mystery Play: A Study in Dramatic Speech und Form. Cambridge: Cambridge University Press, 1992.
REAL (Research in English und American Literature) 1982- ca. 1991. (Hg.) et al.
Linguistische Probleme der Ubersetzung: Deutsch-Englisch. Tübingen: Niemeyer, 1978. et al.
Metrik und Verslehre Düsseldorf/München/Bern: Bagel, 1978.
anglistik & englischunterricht 1977-2000. (Hg.) et al.
Aspekte der poetischen Technik Lord Byrons. (Diss. München, 1963).
Forum Modernes Theater. (Hg. div. Bände) et al.